PROJEKTINFORMATIONEN
Golfpark Gudensberg

Der Golf Park Gudensberg bei Kassel, 2006 gegründet, ist eine öffentliche Golfanlage mit 9-Löchern, Driving-Range mit einschl. Videohütten, großzügigen Übungsanlagen, modernsten Indooranlagen sowie der größten Minigolfanlage der Region. 

Leistungen
Erweiterung auf 9-Bahnen (DGV-vorgabewirksam), Bau Kurzspiel-Anlage

Jahr
2012 und 2015

Website
www.golfpark-gudensberg.de

Gudensberg_3Gudensberg_3

Nach dem Motto „Wo Golf für alle da ist“ und dem Prinzip Pay & Play kann man vom Minigolf XXL auf begehbaren Kunstrasenbahnen für die ganze Familie, bis hin zum Turniergolf auf einem richtigen Platz, alles erleben! 2013 überarbeitete unser Büro die Driving-Range, u.a. durch die Neuanlage von Zielgrüns.

Außerdem entstand auf knapp 2.500 qm Fläche eine neue Dimension einer Kurzspielanlage. Das Grün hat eine Fläche von 650 m² und bietet bis zu acht unterschiedliche Anspielstationen.

In diesem großzügigen Bereich können längere, flache Annäherungen wie der Putt-Chip, statischer Chip und der dynamische Chip trainiert werden. Mit einem großen Grünbunker und einem Topfbunker wird der Außenbereich mit vier großen Zonen und vielen kleinen Schräglagen komplettiert.

Als besonderes Highlight wurden vier Stationen mit Kunstrasen Tee Lines eingearbeitet, um ein ganzjähriges Training zu ermöglichen. 2014 wurde der 9-Löcher Platz erweitert. Die Großbahnen wurden auf einer Erweiterungsfläche neu modelliert einschließlich der Neuanlage von Bunkern, Wasserhindernissen, Biotopen sowie Grüns und Tees.

Teil des Planungsauftrages war ein Bepflanzungskonzept mit Großbäumen und Strauchpflanzungen, die Teil der Ausgleichsmaßnahmen waren.