PROJEKTINFORMATIONEN
Düsseldorfer Golfclub DGC

Zwölf Kilometer von der Düsseldorfer Kö entfernt liegt auf dem Gelände des Rittergutes Rommeljans der Düsseldorfer Golf Club eine der ersten Adressen im deutschen Golfsport.

Als erster Düsseldorfer Golfclub entstand über die Jahre ein eindrucksvoller 18-Loch Golfplatz mit herrlichem Parkcharakter.

Leistungen
Umbau "Signature-Hole 15" mit Teich und Bachlauf sowie wasserrechtlichen Anträgen, Neubau Abschläge, Pflasterwege, Neupflanzung von Großbäumen nach Sturm Ela

Jahr
2014 und 2015/16

Website
www.duesseldorfer-golf-club.de

Duesseldorfer_Golf_Club_2Duesseldorfer_Golf_Club_2

1961, als erster Düsseldorfer Golfclub gegründet entstand über die Jahre ein eindrucksvoller 18-Loch Golfplatz mit herrlichem Parkcharakter sowie abwechslungsreichen und anspruchsvollen Fairways, ein Meisterschaftsplatz bei dem jede Bahn wunderschön in die Natur eingepasst ist.

2014 wurde unser Büro mit Platzentwicklungsmaßnahmen beauftragt. Seitdem fanden jedes Jahr zahlreiche Umgestaltungs- und Renovierungsmaßnahmen statt. Nach dem Sturm Ela haben wir umfangreiche Neuplanzungen realisiert. Mehrere Bahnen bekamen neue Abschläge und Pflasterwege.

Duesseldorfer_Golf_Club_3Duesseldorfer_Golf_Club_3

Zudem wurde das „Signature Hole“ des Platzes, die Bahn 15 mit ihrem Inselgrün neu gestaltet. Der Teich, Bachlauf, Stützwände aus Naturstein sowie Wege und Brücke wurden neu gebaut (einschl. Genehmigung-Planung mit Wasserrechtsanträgen).